Altlasten loswerden – Arbeitstipp der Woche

desktopDie grössten Motivations- und Energiefresser sind unvollendete Arbeiten und Projekte. Verschobene Entscheidungen, unerfüllte Versprechen, ausstehende Entschuldigungen können Sie innerlich regelrecht auffressen.

Beenden Sie diese unnötigen Belastungen:

  • Treffen Sie ausstehende Entscheidungen aus dem Bauch und schauen Sie was passiert
  • Brechen Sie halbfertige Projekte ab oder delegieren Sie diese an Drittpersonen oder verkaufen Sie in aktuellem Zustand
  • Teilen Sie mit, wenn Sie Ihre Versprechen nicht halten können

Meist sind die Folgen weniger schlimm als erwartet. Und danach können Sie befreit und erleichtert wieder wichtigere Tätigkeiten aufnehmen.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich danke Ihnen für den informativen Artikel. Altlasten dürfen nie die Kontrolle im Leben übernehmen. Deswegen sollte man alle unnötigen Lasten ablegen. Das kann dadurch geschehen, dass regelmäßig aufräumt und seine Aufgaben in kleinen Schüben, strukturiert erledigt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.