Richtig delegieren – Arbeitstipp der Woche

desktopNur wer richtig delegieren kann, kann auch erfolgreich sein. Denn nicht alle Aufgaben können Sie immer selber erledigen. Sei dies, da Sie gar nicht die Zeit dazu haben oder jemand anders besser dafür geeignet ist. Beachten Sie beim Delegieren die folgenden Tipps:

  • Formulieren Sie klar, was der Andere tun soll
  • Lassen Sie die Person die Aufgabe in eigenen Worten wiederholen
  • Delegieren Sie nur, wenn Sie der Person die Arbeit zutrauen
  • Kontrollieren Sie nur das Ergebnis oder die wichtigsten Zwischenschritte. Zu viel Kontrolle kostet Sie zu viel Zeit und Nerven

Diese Tipps gelten übrigens auch, wenn Sie Aufgaben an externe Dienstleister weitergeben.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,

    danke für den tollen Tipp!
    Ich habe auch vor kurzem das erste mal ein paar wenige Aufgaben das erste mal augelagert und muss schon sagen, dass es schwerer ist, als man meint.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.